logo visevo

vision and evolution

 

Submissionen - Dienstleistungen

kantonswappen

 

Unsere Dienstleistungen

  • Leitung und Durchführung von Submissionsverfahren / einzelner Prozessschritte
  • Beratung bezüglich Wahl und Durchführung von Submissionsverfahren
  • Erstellung, Überarbeitung und Revision von Ausschreibungsunterlagen
  • Entwicklung und Aufbau von Kompetenzzentren für Informatik-Submissionen 

Prüfung von Ausschreibungsunterlagen

Lassen Sie die Ausschreibungsunterlagen vor der Publikation von einer noch nicht involvierten Person überprüfen.

Ist sicherlich wirtschaftlicher, als die Fragen im Ausschreibungsprozess zu beantworten und verringert zudem das Risiko einer Beschwerde.

Prüfungen durch die visevo erfolgen innert 5 Arbeitstagen.

 

Unsere Dienstleistungen, detailliert entlang des Submissionsprozesses 

Ist Ihr Beschaffungsprozess auf Hermes aufgebaut, wenden wir selbstverständlich die Terminologie / Methode von Hermes an.

1. Business-Analyse / Konzeption

Entwicklung von Szenarien

Aufzeigen der Wirkung auf

  • tangierte Prozesse und Organisation  

  • Verhalten und Kommunikation

  • Projekte (-Management)

  • Beitrag zu Zielerreichung Strategie

  • die Ziele und Absichten des Kunden

Definition möglicher neuer Prozesse

Festlegung von Anforderungen

2. Definition Prozess & Kriterien

Definition von

  • Selektionsprozess

  • Eignungskriterien
  • Zuschlagskriterien

Gewichtung der Zuschlagskriterien

Plausibilitätsprüfung zwischen Zielen und Kriterien

submission prozess

3. Erstellung Pflichtenheft & Beilagen

Beschreibung

  • der Ausgangslage, Ziele, Prozesse, Anforderungen

  • des Evaluationsverfahren
  • von Aufbau und Form des gewünschten Angebotes

Integration von Definitionen Prozess und Kriterien

4. Ausschreibungsprozess

  • Publikation im Amtsblatt, SIMAP, weitere nach Bedingungen
  • Beantwortung der Fragen der Anbieter, Publikation der Antworten
  • Leitung Öffnung der Angebote inkl. Erstellung Protokoll

5. Wertungs & Vorentscheidung

  • Wertung der Angebote
  • Klärung von weiteren Fragen
  • Empfehlung für die Vorentscheidung

7. Empfehlung und Entscheid

  • Erstellung finale Entscheidungsgrundlagen
  • Empfehlung für Entscheid (z.B. RRB)

6. Finale Wertung

  • Leitung Präsentationen
  • Wertung der Präsentationen und der Anbieter
  • Wertung der Zuschlagskriterien, speziell die Softfaktoren
  • Zusammenzug der Wertungen von Wertungsmitarbeitenden
  • Erstellung Evaluationsbericht