logo visevo

vision and evolution

 

Informatik - Strategische Ausrichtung

visevo unterstützt Unternehmen, ihre Informatik adäquat zu den aktuellen Gegebenheiten zu positionieren, deren Wirtschaftlichkeit sowie deren Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg des gesamten Unternehmens zu erhöhen.

 

Die Rolle der Informatik in der Digitalen TransformationDiTrans Anforderungen

Die Rolle der Informatik wird sich im und nach dem Hype der aktuellen Digitalen Transformation nicht verändern.

Die Informatik wird aus Sicht des Unternehmens weiterhin eine Supportorganisation bleiben.

Nur zirka 20 Prozent der Leistungen in der Digitalen Transformation werden mit Informatikleistungen verbunden sein, wenn deren Leistungen und Technologien nach dem Hype auch zirka 80 Prozent der Werttreiber ausmachen.

Die Ausprägungen einzelner Informatikleistungen werden sich jedoch ändern. Die Komplexität der Anforderungen sowie deren Beziehungen werden grösser. Die Anforderungen aus den verschiedenen Bereichen haben mehr und mehr Korrelation und kausale Beziehungen.

Das Management der Komplexität, so dass ungewollte Konsequenzen vermieden werden, sowie die Priorisierung von Anforderungen an die Informatik muss aus ganzheitlicher Sicht erfolgen. Das strategische Management ist gefordert, die Informatik entsprechend zu unterstützen. Zentrale Projektportfolios unter der Leitung des strategischen Managements sowie strategisches Projektmanagement nehmen an Bedeutung zu und werden zu massgebenden Erfolgsfaktoren.

Wir unterstützen die Unternehmen in dieser organisatorischen Fragestellung und zeigen Ihnen die Möglichkeiten, Chancen und Gefahren im magischen Dreieck strategische Unternehmensentwicklung, Informatik und Anforderungsbereiche auf.

 

Unsere Dienstleistungen

ICT StrategieEntwicklungen Strategie Informatik

  • Entwicklung der Informatikstrategie
  • Planungs- und Umsetzungskontrolle der Informatikstrategie
  • Entwicklung strategischer Informatikkomponenten
    • Organisation und Prozesse der Informatik
    • Service Strategie (Design, Transition, Operation)
    • Projektportfoliomanagement
    • Budget und Controlling
    • Information Management
    • Applikation und Infrastruktur (IT-Mittel)
    • Sourcing Strategie

 

AnalysenEntwicklung stratICTKomponenten

  • Strategische Analysen der Ausrichtung der Informatik
  • Kosten- und Nutzwertanalyse der gesamten Informatik
  • Analyse Portfolio und Dienstleistungsangebot Informatik
  • Nutzwertanalyse der eingesetzten Informatikmittel
  • Analyse der aktueller Sourcing Strategie (siehe auch Cloud)

 

Projektmanagement Informatik

  • Leitung und Unterstützung von Informatikprojekten
  • Kontrolle und Unterstützung in ERP-Projekten
  • Beratung bezüglich Methodik und Verfahren strategischer Informatikprojekte / IT-Projektportfolio-Management
  • Entscheidungsfindung bei Investitionen (Nutzwertanalyse, Alternativen basierend Szenariotechnik)